Investment Management

Real Estate Investmenthäuser stehen vor einer Vielzahl steigender Anforderungen: Internationalisierung, neue gesetzliche Rahmenbedingungen, neue und komplexe Produkte sowie den Erwartungen ihrer Investoren. Dazu kommen hohe Transaktionsgeschwindigkeiten, Herausforderungen auf Portfolioebene und veränderte Wettbewerberstrukturen.

Gleichzeitig ist die eigene Organisationsstruktur oft historisch gewachsen. Genau hier setzen wir mit einem Re-Design von Organisationsarchitekturen an:

Konzeptentwicklung von Strategie bis Umsetzung in den Bereichen

  • Weiterentwicklung Geschäftsmodelle
  • organisatorische Implikationen aus AIFMD’
  • Change Management
  • Rollenentwicklung bzw. Prozesse vom Fonds-, über das Asset- bis zum Property Management, Risikomanagement und Post-Merger-Integration

TME punktet mit einem nachweislichem Track-Record, zusammen mit den Kooperationspartner BulwienGesa und der Steuerberatungs- und Wirtschaftsprüfungskanzlei Forster & Forster langjährige Erfahrungen mit vorzuweisen.