27Jul

Deutsche Börse schluckt Devisenplattform 360T

Zu einem Kaufpreis von 725 Millionen Euro kauft die Deutsche Börse die Devisenplattform 360T. Die Plattform ging bereits im Jahre 2000 an den Start. Somit ist es eines der ältesten FinTechs - auch wenn bei Gründung von 360T das Wort noch überhaupt nicht im Raume war.