17.11.2016

Interview mit dem Geschäftsführer von VisualVest

Dr. Olaf Zeitnitz

Fassen Sie kurz zusammen, welche Idee hinter Ihrem Geschäftsmodell steht.

VisualVest ist ein Online Portal für die private Geldanlage und bietet mit Portfolios aus Fonds verschiedener Anlageklassen einen ausgewogenen Mix aus Sicherheit und Rendite für jeden Anlegertyp. Wir sind ein Robo Advisor, da die komplette Anlageberatung bei uns nahtlos online abläuft. Durch den Online Vertrieb kombiniert mit der zeitgemäßen, ansprechend gestalteten Website ist unsere Anwendung intuitiv nutzbar und jederzeit online verfügbar. Interessenten können sich in aller Ruhe und bequem von zu Hause oder unterwegs informieren, ihr Depot abschließen, Zahlungen tätigen und jederzeit auf das Reporting zugreifen.

Es ist für Anleger, die ohne Expertenwissen eine passende Geldanlage suchen, jedoch nicht viel Zeit mit Produktsuche verbringen möchten, eine bequeme Alternative. Bei der Vielzahl der Produkte am Markt, ist es für Anleger schwer, den Überblick zu behalten und selbst eine Auswahl zu treffen. VisualVest empfiehlt Anlegern auf Basis ihrer Risikoneigung und der persönlichen Ziele ein passendes Portfolio. Bei VisualVest haben Anleger zudem die Wahl, zwischen Portfolios aus ETFs, Portfolios aus aktiv verwalteten Fonds oder Portfolios aus rein nachhaltigen Fonds. Der Vorteil für den Anleger: Er muss sich nicht selbst um die Recherche, den Kauf und Verkauf von Wertpapieren für seine Geldanlage kümmern. All das übernehmen die Profis von VisualVest für ihn. Das ist nicht nur bequemer und zeitsparend, wir sorgen mit der Auswahl an Fonds aus unterschiedlichen Anlageklassen in unseren Portfolios für eine breite Risikostreuung der Geldanlage. Dies führt zu einem hohen Komfort für den Kunden.

Welche 3 expliziten Vorteile / 3 expliziten Mehrwerte bieten Sie Ihren Kunden?

Ausgewogene Portfolios durch hohe Diversifikation

VisualVest hat für sieben unterschiedliche Risikoklassen insgesamt siebzehn Portfolios zusammengestellt. Sieben Portfolios bestehen aus aktiv verwalteten Fonds und sieben aus passiven, börsengehandelten Indexfonds (ETFs). Zudem gibt es drei sogenannte GreenFolios, die ausschließlich aus aktiv gemanagten, nachhaltigen Fonds bestehen. Die Portfolios werden aus einer Auswahl von 13.000 Fonds basierend auf qualitativen Kriterien vom Portfoliomanagement der Union Investment zusammengestellt. Die siebzehn Portfolios von VisualVest bestehen jeweils aus vier Hauptanlageklassen, die sich zur stärkeren Diversifikation in bis zu neun Unteranlageklassen aufteilen. Die Hauptanlageklassen sind Aktien, Anleihen, Rohstoffe und Geldmarkt. Die einzelnen Portfolios unterscheiden sich hauptsächlich durch die Gewichtung der Anlageklassen, die sich an der Risikoneigung der Anleger orientiert. Wir bieten so jedem Anleger einen passenden Mix aus Rendite und Risiko.

VisualVest ist derzeit der einzige Anbieter, der sowohl Portfolios aus aktiv gemanagten Fonds, ETFs und nachhaltigen Fonds anbietet.

Die Portfolios aus nachhaltigen Fonds sind ein Alleinstellungsmerkmal von VisualVest.

Unterstützung in der Zielerreichung

Anleger können bei VisualVest einen Zielbetrag eingeben, auf den sie sparen möchten und erfahren ob und wann sie ihr Ziel realistisch erreichen können. VisualVest behält die Zielerreichung stets im Auge und geht bei Veränderungen aktiv mit Vorschlägen zur Zielerreichung auf Anleger zu.

Ein Ausblick: Wie wird sich der Bereich Digital Wealth Management in den kommenden 2 – 3 Jahren entwickeln? Welche Rolle wird Ihr Unternehmen dabei spielen?

Wir gehen davon aus, dass der Bereich Digital Wealth Management im Sinne Kunden und Anlagevolumen in den nächsten Jahren weiterwachsen wird, aber dass die Zahl der Anbieter nicht unbedingt ansteigen wird. Es werden weiter neue Anbieter an den Start gehen, voraussichtlich wird aber auch eine Marktbereinigung stattfinden. Wir sehen die Wettbewerbssituation positiv. Wenn neue Anbieter in einen Markt einsteigen, heißt das, dass sich der Markt weiterentwickelt und so auch mehr Aufmerksamkeit bei potentiellen Anlegern erhält. Die größte Herausforderung wird sein, das Vertrauen der Anleger in die Anlageform digitale Geldanlage in Form von Robo Advisor zu gewinnen. Es handelt sich um einen Paradigmenwechsel, eine gänzlich neue Form der Beratung, die sich erst bei Anlegern etablieren muss. Die wichtigste Grundlage dafür ist Transparenz, Verständnis und Sicherheit. Nur Anleger, die das Angebot verstehen und vor allem den Mehrwert im Vergleich zu anderen Anbietern erkennen, werden ihr Geld bei VisualVest oder einem anderen Robo Advisor anlegen. 

Unser Ziel ist es, uns langfristig am Markt zu etablieren, unsere Lösung weiter zu optimieren und neue Ideen umzusetzen. Es geht uns dabei allerdings nicht nur um den Kundenbestand von VisualVest, sondern wir sehen es auch als unsere Kernaufgabe, die Erkenntnisse, die wir gewonnen haben in den genossenschaftlichen Sektor weiterzugeben.

DWM Factbook: Was macht für Sie das Factbook lesenswert? Welche Erkenntnisse ziehen Sie daraus?

Über das Factbook erhält man einen sehr guten Überblick über neue Geschäftsmodelle im Digital Wealth Management. Entwicklungen und neue Anbieter in der Branche werden transparent dargestellt. Das Factbook bietet uns so Inspiration für neue Lösungsansätze und Ideen.

APP "TME Institut"
Alle Publikationen der TME digital zum Download verfügbar

Erhältlich im App Store von Apple und Google