15.12.2015

Digitalisierung wälzt Finanzindustrie um

Die Digitalisierung der Finanzdienstleistungsbranche ist in vollem Gange

Banken, die auf diese Entwicklung nicht reagieren, riskieren ihre Wettbewerbsfähigkeit. So lautete der Tenor der BITKOM hub conference, die am 11. Dezember in Berlin stattfand. Der Fachkongress lockte dieses Jahr mehr als 1.900 Teilnehmer an, darunter Politiker, Wissenschaftler, Global Player, Start-ups, Investoren und CIOs aus aller Welt. Gemeinsam widmeten sie sich einem zentralen Thema: der Digitalisierung der Wirtschaft. Auch Trends und neue Geschäftsmodelle im Banking standen auf dem Programm.

 

 

APP "TME Institut"
Alle Publikationen der TME digital zum Download verfügbar

Erhältlich im App Store von Apple und Google